EU Copyright Modernisation: First steps towards a fair and balanced relationship between authors and online platforms

The EU Commission has presented its plans for a modernisation of copyright. The position of authors should be reinforced with a focus on improving how they assert their rights vis-a-vis online platforms. In addition, access to creative contents in the online sector should be improved by a simplified rights clearance in Europe. GEMA considers the Commission’s efforts as an important first step in order to establish fair conditions for creative content on the digital common market.

Weiterlesen ...

EU-Urheberrechtsreform: Erste Schritte zu einem fairen Ausgleich zwischen Urhebern und Online-Plattformen

Die EU-Kommission hat heute ihre Pläne zur Modernisierung des Urheberrechts vorgestellt. Die Position der Urheber soll vor allem dahingehend gestärkt werden, dass diese künftig ihre Rechte gegenüber Online-Plattformen besser durchsetzen können. Darüber hinaus soll der Zugang zu kreativen Inhalten im Online-Bereich durch eine vereinfachte Rechteklärung in Europa verbessert werden. Die GEMA wertet die Vorhaben der Kommission als einen wichtigen ersten Schritt, um faire Bedingungen für kreative Inhalte im digitalen Binnenmarkt zu schaffen.

Weiterlesen ...

VP Ansip receives 20.000 creators’ signatures against transfer of value

  • Renowned French visual artist Daniel Buren presented a petition to Commission Vice-President Ansip today.
  • The petition, signed by some 20,000 creators, calls on the Commission to end the economic and legal loophole that platforms like YouTube have been wrongfully taking advantage of these past years.
  • The loophole results in a transfer of value from creators to tech giants, draining Europe of its creative potential.
Weiterlesen ...

LG Halle bestätigt: Antennengemeinschaften bleiben lizenzierungspflichtig

Am 08. August 2016 urteilte das Landgericht (LG) Halle, dass der Betrieb eines Kabelnetzes durch eine Antennengemeinschaft lizenzierungs- und vergütungspflichtig ist. Nachdem zuvor die Landgerichte in Leipzig und Potsdam in zwei vergleichbaren Fällen ebenfalls zu diesem Ergebnis kamen, bleibt die „Ramses“-Entscheidung des Bundesgerichtshofs vom 17.09.2015 ein Einzelfall.

Weiterlesen ...

MakeInternetFair.eu: Urheber setzen sich mit Offenem Brief an die EU-Kommission für eine angemessene Vergütung im Internet ein

Kulturschaffende aus Europa appellieren in einem Offenen Brief an Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker. Die Botschaft ist klar: Online-Plattformen wie YouTube, die wirtschaftlich von der Nutzung kreativer Inhalte profitieren, dürfen sich nicht länger ihrer Verantwortung entziehen, die Schöpfer der Werke fair an den Einnahmen zu beteiligen. Der Aufruf kann über die Webseite www.makeinternetfair.eu unterstützt werden.

Weiterlesen ...

Creators tell the Commission enough is enough

Pedro Almodóvar, Charles Aznavour, Andrea Bocelli, Daniel Buren, Ennio Morricone, Alejandro Sanz, Albert Uderzo and over 1000 other creators urge the Commission to properly address the transfer of value taking place at their expense online.

Weiterlesen ...

Neu: GEMA zentralisiert Kundenservice

Um die Kunden bei der Lizenzierung öffentlicher Musikwiedergaben noch besser betreuen zu können, hat die GEMA den Kundenservice zentralisiert. Das neue GEMA KundenCenter löst die bisherigen regionalen Zuständigkeiten ab.

Weiterlesen ...
Seite 4 von 11« Erste...23456...10...Letzte »