EU-Konsultation zur Rolle von Online-Plattformen

Wie bereits in der Strategie für den digitalen Binnenmarkt angekündigt, hat die Europäische Kommission heute eine öffentliche Konsultation zur Rolle und Verantwortlichkeit von Online-Plattformen (wie z.B. Suchmaschinen, soziale Medien, Videoplattformen, App-Stores) in der digitalen Wirtschaft eingeleitet. Beiträge können bis in die zweite Dezemberhälfte eingereicht werden.

Eine Übersicht aller derzeit laufenden Konsultationen im Bereich des digitalen Binnenmarkts finden Sie hier.

Teilen (Verbindung zur Plattform erst bei Klick)

Das könnte Sie auch interessieren ...

Kommentieren

*