Joint Statement on the Copyright Directive

We, the undersigned organisations, representing authors, composers, writers, journalists, photographers and others working in all artistic fields, news agencies, book, press and music publishers, audiovisual and independent music producers call on the Council of the European Union and the European Parliament to adopt the Directive on Copyright in the Digital Single Market.

Read More

Zeit für die Verbesserung und Verabschiedung der Urheberrechtsrichtlinie

Gemeinsame Stellungnahme der Urheber und Rechteinhaber

Hochverehrte Trilog-Verhandelnde,

wir, die unterzeichnenden Organisationen, vertreten Urheber, Interpreten, und andere Beschäftigte in sämtlichen kreativen Bereichen, Nachrichtenagenturen, Buch-, Presse- und unabhängige Musikverleger, und fordern Sie dringlichst dazu auf, während Ihrer Trilog-Meetings diese Woche konstruktiv an einer Verbesserung und Verabschiedung der Urheberrechtsrichtlinie im digitalen Binnenmarkt zu arbeiten.

Read More

„Die Urheber brauchen diese Richtlinie – und sie brauchen sie jetzt!“

Auf EU-Ebene gehen die Verhandlungen über die Reform des Urheberrechts auf die letzten Meter. Bei einer Diskussionsveranstaltung der GEMA in Brüssel wird deutlich: Eine Einigung zwischen den EU-Institutionen ist in greifbarer Nähe, wenn alle Beteiligten kompromissfähig bleiben. Die jüngsten Vorschläge der EU-Ratspräsidentschaft bewertet die GEMA positiv.

Read More
Angelika Niebler

Plattformen stärker in die Pflicht nehmen

Auf europäischer Ebene stehen in den kommenden Wochen wichtige Entscheidungen zum Urheberrecht an. Im Interview gibt die Europaabgeordnete Dr. Angelika Niebler (CSU) einen Einblick in die aktuelle Diskussion im Europäischen Parlament und erklärt, welche Ziele ihr bei der anstehenden Reform besonders wichtig sind.

Read More

Parliament Sends Strong Message on Copyright: No More Free Riding for UUC Platforms

GESAC Press Release – Brussels, 11/07/2017 – Two important votes took place today on the Copyright Directive in the European Parliament, and the message was clear: user uploaded content (UUC) platforms will be held liable for the copyright protected works they provide access to and currently heavily cash in on. The Copyright Directive proposal, first put on the table by the Commission in September 2016, has been a source of heated debates, myths and scaremongering, but also hope for creators.

Read More